Kinder

Schattenspender für Spielplätze gesucht

Grüne Radtour erkundet die meistgenannten heißesten Spielplätze und sucht nach Lösungen für Beschattung

Es gibt offenbar eine ganze Reihe Kandidaten für den Titel des „heißesten Spielplatzes“ in Bamberg. Auf die Suche hatte sich Andreas Eichenseher von der Stadtratsfraktion Grünes Bamberg gemacht und Eltern, Großeltern und Kinder zu einer Mitmachaktion aufgerufen. Über Mail, Facebook, Instagram und persönlichen Kontakt gingen insgesamt 56 Hinweise bei den Grünen ein, die 24 Spielplätze betrafen. Hintergrund des Aufrufs ist ein Budget in Höhe von 20.000 Euro, das die Stadt zur Beschattung von Spielplätzen im Haushalt 2022 bereit gestellt hat.

Nun wollen die Grünen vor Ort und mit Temperaturmessung erkunden, wo der Handlungsbedarf am größten ist und laden zu einer Radtour ein, bei der einige der heißesten Vorschläge angefahren werden. Eingeladen sind vor allem Familien, um gemeinsam an Ort und Stelle nach umsetzbaren Lösungsmöglichkeiten zu suchen, die gut Schatten spenden: Bäume, Sträucher, Sonnensegel oder ähnliches. Auf der Grundlage will Grünen-Stadtrat Andreas Eichenseher dann konkrete Beschattungsmaßnahmen beantragen.

Eine Vorauswahl für die Radtour hat er bereits getroffen, basierend auf den häufigsten Nennungen und offensichtlich besonders wenig beschatteten Flächen. Die Radtour startet in der Mayerschen Gärtnerei beim Elefantenspielplatz an der Dr.-Ida-Noddack-Straße, führt dann zum Spielplatz bei der Mehrzweckhalle am Georgendamm und zu dem beim Kiosk Kunni am Kunigundendamm. Im Anschluss geht es nach Bamberg-Ost zum Indianerspielplatz bei der Hubertusstraße (Nähe Sparkassenzentrum) und zum Spielplatz Dr.Hans-Neubauer-Straße/Nikolaus-Lenau-Ring. Die Tour endet beim Spielplatz an der Föhrenstraße in der Gartenstadt. Nicht auf der Tourroute, aber dennoch in der engeren Wahl, ist der Spielplatz in der Graf-Arnold-Straße in Bamberg Süd-West.

Geplant ist die Rad- und Spielplatztour, an der man ohne Voranmeldung und auch nur teilweise teilnehmen kann, am Sonntag, 22. Mai 2022, Start um 13.30 Uhr. Sollte an diesem Tag regnerisches oder zu trübes Wetter für einen Hitzetest sein, wird der Termin auf den darauffolgenden Sonntag verschoben (aktuelle Infos auf www.gruenes-bamberg.de).

sys

Neuste Artikel

Nachtkultur

Club im Keller möglich?

Ähnliche Artikel