Sommerprogramm 2022

Auch dieses Jahr veranstaltet Grünes Bamberg im August und September wieder ein buntes Sommerprogramm.

Das Sommerprogramm ist nicht nur für grüne Mitglieder. Alle sind willkommen! Erzähle also gerne deinen Freunden, Bekannten oder deiner Familie davon – am besten bringst du sie gleich mit. Die Teilnahme ist in der Regel kostenfrei, falls nicht anders angegeben.

Danke an unser Vorstandsmitglied Juliane Fuchs und alle anderen Beteiligten für die Vorbereitung und Durchführung des Programms!

Fragen zum Programm beantwortet Juliane Fuchs: juliane.fuchs@gruenes-bamberg.de

Programm

SONNTAG, 31. JULI, 11:00 UHR
E.T.A. HOFFMANN: „DAS STEINERNE HERZ“
DANIEL SENIUK, SCHAUSPIELER


Passend zum E.T.A.-Hoffmann-Jahr liest Schauspieler Daniel
Seniuk aus dem Werk des großen Erzählers.

Treffpunkt: E.T.A.-Hoffmann-Statue, Schillerplatz
DONNERSTAG, 4. AUGUST, 17:00 UHR
MÜLLSAMMELAKTIONAN DER ERBA
GRÜNE JUGEND BAMBERG


Zum Beginn der Sommerferien bringen wir die Stadt zum
Glänzen und Du hast die Chance, viele nette Leute zu treffen.
Müllsäcke und Zangen haben wir, doch bringt auch gerne
was mit.

Treffpunkt: Café am Spielplatz
MITTWOCH, 10. AUGUST, 13:15 UHR
STEIGERWALDTOUR
LUCA ROSENHEIMER, SPRECHER GRÜNE OBERFRANKEN


Wir fahren mit dem Bus 991 nach Ebrach. Von dort gibt es eine
kleine Tour in den Steigerwald mit anschließender Einkehr und
gemeinsamer Rückfahrt nach Bamberg.

Treffpunkt: Eingang Bahnhof Bamberg
SONNTAG, 14. AUGUST, 10 – 12:00 UHR
WORKSHOP ZU GEWALTFREIER KOMMUNIKATION
LUIS REITHMEIER, VORSTANDSMITGLIED GRÜNES BAMBERG


Konflikte sind unvermeidlich. Doch wie lösen wir sie, ohne
andere zu verletzen? Im Workshop lernen wir dazu die
Methode von Marshall Rosenberg kennen.

Bitte Anmeldung: luis.reithmeier@gruenes-bamberg.de
DONNERSTAG, 18. AUGUST, 18 – 19:00 UHR
KRITISCHE STADTFÜHRUNG ZU ÖFFENTLICHEN RÄUMEN MIT DER INITIATIVE BEGEGNUNGSSTADT BAMBERG


Welche Stellen im öffentlichen Raum haben sich im Laufe
der Zeit verändert und welche Entwicklung ist für eine
Begegnungsstadt sinnvoll.

Treffpunkt: Domplatz | Ende der Tour: Bahnhof
DIENSTAG, 23. AUGUST, 17:30 UHR
SPAZIERGANG ZUR FRAUENGESCHICHTE IN BAMBERG
LEONIE PFADENHAUER, STADTRÄTIN GRÜNES BAMBERG


Bekannte Frauen finden sich selten in unserem Stadtbild
wieder. Wir informieren uns und überlegen, wie wir
Frauen präsenter machen können.

Treffpunkt: Untere Brücke bei der Kunigunden-Statue
SAMSTAG, 27. AUGUST, 10:00 UHR
PICKNICKVON GRÜNES 96047


Wir machen ein familienfreundliches Picknick für das
Postleitzahlgebiet 96047 (und erweitert). Bitte bringt
selbst etwas zu essen mit. Für Getränke, gute
Gespräche und nette Menschen ist gesorgt.

Treffpunkt: ERBA-Park, nahe Spielplatz
SAMSTAG, 3. SEPTEMBER, 11 – 13:00 UHR
VON FRAUEN FÜR FRAUEN: FRÜHSTÜCK IM FEM(ME)SPACE
LISA BADUM MDB UND URSULA SOWA MDL


Wir treffen uns zum Frühstück und zur Vernetzung im Co-
Working-Space für Frauen.

Treffpunkt: Obere Königstraße 40
SONNTAG, 4. SEPTEMBER, 14:00 UHR
PICKNICKAM„GRÜNE JUGEND – BAUM“ IM HAIN
GRÜNE JUGEND BAMBERG


Wir treffen uns am Baum, der 2020 durch eine Aktion
von Jonas Glüsenkamp und der Grünen Jugend
gespendet wurde. Wir diskutieren zur
Klimaanpassung und Stadtbegrünung. Bringt gerne
eine Kleinigkeit zum Picknick mit.

Treffpunkt: Café Rondo, Schönleinsplatz
DIENSTAG, 6. SEPTEMBER, 16 – 17:15 UHR
STADTRUNDGANG ZUM THEMA OBDACHLOSIGKEIT IN BAMBERG
PETER KLEIN, EINRICHTUNGSLEITER „MENSCHEN in NOT“


Wir sprechen an verschiedenen Orten über die Fragen:
Warum wird man obdachlos? Gibt es wege aus der
Obdachlosigkeit? Wie übernachten obdachlose
Menschen? Gemeinsam werfen wir einen Blick auf das
Tabu-Thema Obdachlosigkeit.

Treffpunkt: Wärmestube, Siechenstraße 11
SAMSTAG, 10. SEPTEMBER, 10 – 13:00 UHR
ANTISEMITISMUS-WORKSHOP
PATRICK NITZSCHE, ANTISEMITISMUSBEAUFTRAGTER DER STADT BAMBERG


Antisemitismus als Bindeglied – Linke, rechte, christliche und
muslimische Fundamentalist:innen, neue
Verschwörungsgläubige. Wir gehen dem auf den Grund.

Anmeldung erbeten: antisemitismusbeauftragter@stadt.bamberg.de

Programm als PDF:

Neuste Artikel

Ähnliche Artikel